LEAVES' EYES - The Last Viking -  MIDSUMMER EDITION

 

Das achte LEAVES' EYES Studioalbum "The last viking", kommt als limitierte Dreifach-CD im Digipak inklusive einer, mehr als anderthalb Stunden langen Dokumentation mit dem Namen "Viking spirit" auf der Bonus Blu-ray (mit Untertiteln - französisch, englisch, spanisch und deutsch) auf den Markt.

Das Album, das Ende des letzten Jahres erschienen ist, wird dem Ruf der Symphonic-Metal-Legende gerecht. Ein Konzeptalbum, dass die Zeit König Haralds des Dritten in Norwegen beleuchtet. Harald gilt als Begründer der Stadt Oslo und ist später in Hastings in England gefallen. Die Wahl des Inhaltes kann bei der Wikingereuphorie der letzten Jahre nicht besser getroffen sein.

Leider fehlt mir bei der musikalischen Umsetzung der raue, unverdorbene Sound, den ich beim Metal eigentlich so sehr liebe. Die orchestralen Parts wirken überproduziert und steril. Viele Effekte blasen das Werk weiter auf. Ich bezweifle, dass man diese Mischung ohne einen guten Computer jemals als Live-Perfomance sehen wird. Leider nehmen die gesampelten Auftritte in den letzten Jahren immer mehr zu und man wundert sich, dass das Publikum das noch immer mitgeht.

Allerdings muss man sagen, dass die Fans des Genres hier auf ihre Kosten kommen werden. Lediglich meine Wenigkeit wird diese CD nicht hundertfach im Spieler durchnudeln. Die Produktion überzeugt ebenfalls und zeigt, dass man sein Geschäft versteht

 

Das Promoportal-germany vergibt hierfür 7 von 10 Punkten…und wünscht sich musikalisch sich ebenfalls an die Wurzeln zu erinnern und nicht nur inhaltlich.

 

Besetzung:

Thorsten Bauer / Guitars, Bass, Mandoline

Alexander Krull / Vocals

Joris Nijenhuis / Drums

Elina Siirala / Vocals

Micki Richter / Guitars

 

Tracklist

Death of a King

Chain of the Golden Horn

Dark Love Empress

Serpents and Dragon

Black Butterfly

War of Kings

For Victory

Two Kings One Realm

Flames in the Sky

Serkland

Varangians

Night of the Ravens

The Last Viking

 

Break into the Sky of Aeon