Paddy Schmidt – Hörbuch – Far Away - Mit der Harley zum Nordkapp

 

(M.D.) Das war eine wirklich gute Idee….das muss man schon sagen. Paddy Schmidt, Leadsänger der Band Paddy Goes To Holyhead hat sein vor einigen Jahren erschienenes Buch – Far Away – Mit der Harley zum Nordkapp nun als Hörbuch herausgebracht. Eine wirklich tolle Sache, zumal viele Menschen, so wie auch ich, Stunden um Stunden im Auto verbringen müssen (wenn ich nicht auch mein Alteisen aus Milwaukee durch die Gegend schiebe).

Paddy hat das Buch selbst eingelesen, was dem Ganzen noch einen besonderen Charme verleiht. Aufgelockert wird es durch einige Songs, die thematisch gut im Erzählrahmen platziert sind und das Ganze angenehm auflockern. Eine gute Idee, die vor allem eine kleine Abwechslung verschafft und somit die Aufmerksamkeit zurückholt, wenn man längere Texte vorgelesen bekommt.

Eine Reise, die nachdem sie erlebt und verschriftlicht wurde, nun auch zu hören ist. Mir hat das Hörbuch viel Freude bereitet, zumal ich mir Paddys Gesichtsausdrücke zum gelesenen Wort zum Teil gut vorstellen konnte (…das ist nicht böse gemeint!). Paddy bietet das Hörbuch für nur 10 Euro zum Download an, eine Investition, die sich meiner Meinung nach in jedem Fall lohnt.

Erhältlich ist das Hörbuch im Shop von Paddy Goes To Holyhead unter: http://www.paddy.de/shop

 

Das Promoportal-Germany vergibt für dieses kurzweilige Hörbuch 9 von 10 Punkten, mit dem Hinweis, dass Paddy ab und an auch Lesungen macht. Hier kann man das Konzept dann auch noch live erleben….sobald uns das wieder gestattet ist.