Review: The Feelgood McLouds – Life On A Ferris Wheel

 

Da kommt doch mal was wirklich Hörenswertes aus dem Saarland, dass auf der Bühne sicherlich Spaß machen wird, auch wenn kein Riesenzirkus veranstaltet wird. Die Scheibe bietet Folkpunk der besten Sorte und innerhalb kürzester Zeit juckt das Tanzbein und man wünscht sich mit irgendeinem verrückten Haufen ordentlich Pogo tanzen zu können.

 

 

Die Saarländer stehen punkto Musik großen Bands wie den Dropkick Murphys wenig nach. Musikalisch vielseitig und multipel instrumentiert bieten die Jungs ein Feuerwerk der besten Art. Schon mit „Spinnless Mass“ steigen sie gut ein und man bekommt den ersten Eindruck, was man zu erwarten hat…und Song zwei „Foggy Days“ bestätigt diese Vermutung direkt.Auch langsamere Songs wie „Off The Rails“ haben es musikalisch in sich und fordern direkt auf den einprägsamen Refrain in der Dauerschleife mitzugrölen.

 

 

Die Scheibe zelebriert von vorne bis hinten die gute Laune. Ich kann mir sehr gut ein Konzertgelände vorstellen, wo alle durch die Gegend hüpfen und die Bierstände alle Hände voll zu tun haben. In jedem Fall steht die Band bei uns auf der Merkliste, sich das Ganze live anzuschauen…und dabei nicht nur zu arbeiten, zu fotografieren, sondern zu FEIERN! Die Scheibe ist bei Wolverine Records erschienen und die Produktion lässt nichts zu wünschen übrig. Die Scheibe kommt gut abgemischt daher, der Gesang ist gut verständlich und der Sound ist fett, so dass das Aufdrehen der Anlage ordentlich Spaß macht.

 

 

Anspieltipps braucht man bei dieser Scheibe tatsächlich nicht zu nennen, da es ziemlich egal ist welchen Song man sich rauspickt, da knallt einfach alles.

 

 

Für dieses Freude bereitende Machwerk gibt das Promoportal-germany und Crossfire starke 9 von 10 Punkten…..auf das wir die Chance bekommen, dass dieses Jahr noch live erleben zu dürfen.

 

 

 

Besetzung:

 

Günther: Gesang

 

Schirra: Gesang und Bass

 

Ben: Gitarre und Gesang

 

Benni: Gesang, Gitarre, Akkordeon und Banjo

 

Julian: Dudelsack, Mandoline, Tin Whistle und Mandoline

 

Matze: Schlagzeug, Gesang

 

 

 

Songliste:

 

Spinless Mass

 

Foggy Days

 

Mooshiners

 

Mad O´Riley

 

Lovers & Friends

 

Off TheRails

 

King For A Day

 

Last Hurray

 

Drink To All My Friends

 

Runaway

 

Behind Black Eyes

 

In Our Pub